Kommunikation und Rhetorik für Betriebsräte

3-Tage Intensiv-Seminar

 

Überzeugen Sie bei Präsentationen, in der freien Rede und Verhandlungen

Sie als Betriebsrat sind oft mit Situationen konfrontiert, bei denen Sie im Mittelpunkt stehen und längere Redebeiträge halten müssen. Dies kann z.B. bei Betriebsratssitzungen bzw. -versammlungen oder bei Präsentationen vor dem Arbeitgeber sein. Grundregeln und Techniken der Rhetorik können Ihnen helfen diese Situationen sicher und erfolgreich zu meistern. Die vermittelten Inhalte werden durch viele Praxis-Übungen unterstützt.

Inhalt

  • Grundregeln der Kommunikation
  • Körpersprache und Ausstrahlung
  • Die freie Rede – Sprachstil und Redeziel in Einklang bringen
  • Aufbau einer Rede
  • Kommunikationstechniken
  • Rhetorik in schwierigen Gesprächen und Besprechungen
  • Zielorientierte Vorbereitung von Verhandlungen
  • Rhetorik in der Verhandlungsführung

 

Ihr Referent/inIhre Referenten

Jean-Louis Wolf
Kommunikationstrainer,

 

Inhalt

Einführung in das Thema Rhetorik

  • Grundregeln der Kommunikation
  • Körpersprache und Ausstrahlung
  • Redehemmungen und Nervosität abbauen

Redebeiträge in Besprechungen/Verhandlungen

  • Positive Energien nutzen
  • Sprachstil und Redeziel in Einklang bringen
  • Klar formulieren

„Der starke Auftritt“: in Rede und Präsentation

  • Aufmerksamkeit wecken
  • Aufbau einer Rede (Einstieg, Gliederung, Abschluss)
  • Umgang mit Störungen

Kommunikationstechniken

  • Schlagfertigkeiten (Umgang mit Killerphrasen)
  • Wahrnehmung und Interpretation
  • Aktives Zuhören

Psychologie der Rhetorik in schwierigen Gesprächen

  • Wie zeige ich Selbstbewusstsein?
  • Umgang mit Blockaden
  • Konfliktstrategien

 

Vorbereitung und Durchführung einer Sitzung/Besprechung

  • Moderation von Besprechungen
  • Inhaltliche Klärung/ Vorinformation/ Organisatorische Kriterien/ Rahmenbedingungen
  • Zeitplan und Struktur

Zielorientierte Vorbereitung von Verhandlungen

  • Interessen und Ziele der Parteien
  • Informieren und informiert werden
  • Gesprächsstrategien

Rhetorik in der Verhandlungsführung

  • Strategische und kooperative Argumentation
  • Durch Fragen führen (Strategische Argumentation
  • Konstruktiv formulieren

 

 

Seminar-Termin

10. – 12. Oktober 2018
weitere für das Jahr 2018 folgen in Kürze

 

Seminar-Zeiten

Beginn am ersten Tag: 9:30 Uhr
Ende am letzten Tag: 16:00 Uhr

 

Seminar-Ort

Raum Speyer, Hotel wird rechtzeitig bekanntgegeben

 

Seminar-Kosten

€ 970,- (brutto) bei 1 Teilnehmer, plus Übernachtung

 

Fahrtkosten

Die Fahrtkosten sind vom Teilnehmer direkt mit dem Arbeitgeber abzurechnen. Es gelten die betriebsüblichen

Fahrtkostenregelungen.

 

Auskunft und Anmeldung

  • Die Anmeldung muss schriftlich erfolgen. Sie können hierzu gerne den umseitigen Abschnitt benutzen.
  • Jeder Teilnehmer erhält eine schriftliche Anmeldebestätigung.
  • Bei Stornierung der Anmeldung gelten folgende Regelungen:

Bei Rücktritt bis 3 Wochen vor Seminarbeginn fallen keine Kosten an.

Bei Rücktritt bis eine Woche vor Seminarbeginn stellen wir 20 % der Teilnehmergebühr in Rechnung.

Bei kurzfristiger Absage innerhalb einer Woche sind 50% der Teilnehmergebühr zu zahlen.

Bei Nichtteilnahme ohne vorherige Absage ist die volle Teilnehmergebühr fällig.

 

 

Der Arbeitgeber ist zur Übernahme der Kosten nach dem BetrVG verpflichtet.

 

 

 

Anmeldung Betriebsräte SBV
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail