BzG IV Lebendige Demokratie – Sozialen Medien am Arbeitsplatz

***Seminarinhalt***

  • Zwischen Meinungsfreiheit, Tatsachenbehauptung und strafbarer Handlung
  • Darstellung und Grundlagen zum System des deutschen Arbeits- und Datenschutzrechtes
    mit neuer DSGVO
  • Spielregeln im Internet – Durchblicken im Rechte-Dungel
  • Vermischung von Privat und Arbeit
  • Wem gehören meine Daten?
  • Technische Systeme und Soziale Sicherheit im Zeitalter der neuen Medien
  • Die drei Siebe des Weisen
  • Medienbildung und Medienkompetenz

Unter diesen Überschriften und Themenstellungen werden der Aufbau und die Vertiefung zur arbeitspolitischen und arbeitssicherheits- sowie arbeitsrechtlichen Weiterbildung und Qualifizierung gegeben. Erste Grundkenntnisse zu den strukturellen Hintergründen der arbeitspolitischen Gegebenheiten und den rechtlichen Rahmenbedingungen sind hilfreich. Diese allgemeinpolitische Weiterbildung richtet sich insbesondere an Vertrauensleute in Betrieben.

Social-Media-Kenntnisse werden in der Arbeitswelt immer mehr zur Schlüsselqualifikation. Das touchscreen kennt keine Grenzen zwischen Privatem und Geschäftlichem. Den Beweis, wie sehr sich Beruf und Freizeit vermischt haben und noch mehr vermischen werden, zeigt der Alleskönner Mobiltelefon. Die mobile Welt ist längst mehr als nur Telefonieren und Surfen.

Auch für Arbeitnehmer sich dazu fortzubilden. In der Reihe der arbeitspolitischen und arbeitssicherheits- sowie arbeitsrechtlichen Weiterbildung und Qualifizierung ist dieses Seminar Grundlage und Einstieg.

Veranstalter / Kooperation: Wolf- Consult  (anerkannte Bildungseinrichtung nach dem Bildungszeitgesetz BW)                                                     Lupfenstrasse 4, 78549 Spaichingen

Telefon: 07424 503006
Fax: 07424 503008

Seminar-Termin

08. – 10. November 2018

weiteres für das Jahr 2018 folgt in Kürze

 

Seminar-Zeiten

Beginn am ersten Tag: 9:30 Uhr
Ende am letzten Tag: 16:00 Uhr

 

Seminar-Ort

Waldhotel Forsthof
Forsthof 2
71711 Kleinbottwar
Tel: +49 (0)7148 / 9 99 -0; http://www.forsthof-hotel.de

 

Seminar-Kosten

€ 410,- (brutto) bei 1 Teilnehmer, plus Übernachtung
Mitglieder der CGM erhalten auf Nachfrage entsprechende Sonderkonditionen

Anmeldung BzG Schulungen
Schulungen nach Bildungszeitgesetz BW
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail